WvW

Der Kommandeur / Kommi / Commander

Was ist ein Kommandeur?

Ein Kommi ist die Person, die den Einsatz-Trupp (Squad) leitet; die Person, die den Zerg führt.
Der Kommi übernimmt Verantwortung für die Spieler des Squads, für die Karte/n und bestreitet die Kämpfe.
Er macht Ansagen im Kampf und darüber hinaus.
Auf der Karte wird ein Kommi mit einem farbigen Symbol, einer „Lampe“ markiert. Die „Lampe“ unterscheidet sich in ihrer Farbe:
blau für public, gelb für gildenintern, rot für Störtrupp, lila für Karma/PPT

Wir folgen immer der blauen Lampe. Die Gilden laufen autark. Sie mögen es gar nicht, wenn man sich ihnen anschließt.

Wie wird man Kommandeur?

Kommandeur wird man, wenn man sich das Kompendium des Kommandeurs für 300 Gold kauft, erhältlich auf jeder WvW-Map am Spawn.
Doch damit ist es nicht getan. Sich mit Gold den Titel zu kaufen bedeutet nicht, dass man in der Lage ist, hochkomplexe militärische Strategien auszuführen, Skills sowie Vor- und Nachteile aller Charaktere auswendig zu wissen, bis zu 100 Spieler gleichzeitig zu koordinieren und die Map, die man bespielt, im Auge zu halten, neben sämtlichen Feindbewegungen und -aktivitäten und darüberhinaus vlt auch noch die anderen 3 Maps.

Unterstützt wird der Kommandeur von 1-2 Leutnants, die vom Kommi ernannt werden und meist für den optimalen Bau der Gruppen im Einsatz-Trupp sorgen und dem Kommandeur durch Ansagen wichtiger Informationen zur Seite stehen.

Der Kommi ist seit dem 09.09.2014 accountgebunden – kann also mit jedem Charakter angelegt werden.

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung